Cinema: She’s beautiful when she’s angry

R: Mary Dore & Nancy Kennedy, USA 2014, 92 Min., wahrscheinlich mit dt. UT
10.6.17, 20 Uhr, im Cine k, im Rahmen der CSD Filmrolle
Doku über den Anfang der feministischen Bewegung in den USA beginnend Ende der 1960er Jahre. Historisches Filmmaterial und heutige Interviews mit damals Aktiven (Susan Brownmiller, Kate Millett, Rita Mae Brown, viele andere), erste Auseinandersetzungen mit Rassismus im Ausschluss der Perspektive von Women of Color sowie die Vorbehalte gegenüber Lesben werden mit der feministischen Jetztzeit filmisch in Beziehung gesetzt. Ein Aufruf, wach zu bleiben für die Frauenrechte! Gefördert vom Gleichstellungsbüro der Stadt Oldenburg

Das könnte auch interessant sein: