Cinema: Die Bettwurst

Bildrechte: Rosa von Praunheim (http://www.rosavonpraunheim.de/werke/rosafilme/70bettw/w_die_bettwurst_1.html)

 

R: Rosa von Praunheim, D 1971, 78 Min.

10.8.17-16.08.17, 20.00 Uhr

City 46 Bremen

 

Anfang der 1970er im schönen Kiel: Dietmar, ein junger attraktiver Hilfsarbeiter aus Berlin trifft auf die ältere Sekretärin Luzi. Er findet sie unwiderstehliche, es ist Liebe auf den ersten Blick. Gemeinsam geben sie sich den Ritualen des spießigen Kleinbürgertums jener Jahre in Deutschland hin. Sie richten sich häuslich ein, unternehmen herrliche Ausflüge ins Grüne, verbringen wundervolle Weihnachten zusammen. Kurzum: Beide scheinen in dieser Beziehung endlich das Glück gefunden zu haben, nachdem sie sich lange sehnten. Doch Dietmars kriminelle Vergangenheit aus Berlin holt ihn ein und ihr Liebesglück, vielmehr Luzis Sicherheit, ist in höchster Gefahr!

 

„So grotesk und unterhaltsam von Praunheims Trivialhandlung auf dem Bildschirm erscheint, »Die Bettwurst « hat dennoch die Qualitäten eines seriösen, wohldurchdachten Soziogramms. Denn dieser ohne Drehbuch in 10 Tagen aufgenommene Film, will vor allem als dokumentarisches Zustandsbild der beiden Hauptdarsteller verstanden sein.“ (Der Spiegel)

Das könnte auch interessant sein: