Cinema: Jonas – Vergiss mich nicht (17.05.)

Im Rahmen der Queerfilmnacht
R: Christophe Charrier, Frankreich 2018, 80 Min., Deutsche Fassung
Freitag 17.5. / 18:00
Im CITY 46

Als der rebellische Nathan in eine neue Klasse kommt, fühlt sich der 15-jährige Jonas sofort zu ihm hingezogen. Durch Nathan lernt der schüchterne Junge die Welt mit neuen Augen kennen und stürzt sich in ein Liebesabenteuer, das beide in neue Höhen treibt. 18 Jahre später ist Jonas
nach einem traumatischen Schicksalschlag nicht mehr wiederzuerkennen. Er feiert, säuft und betrügt seinen Freund, bis dieser ihn aus der gemeinsamen Wohnung wirft. Nach einer Irrfahrt durch die Nacht landet Jonas in einem teuren Hotel, wo ihm der junge Mitarbeiter seltsam bekannt
vorkommt.