Keine MÄNNERFABRIK am 21. März 2020

(pm) Oldenburg. Die MÄNNERFABRIK hat sich entschieden, die für den 21. März geplante Party vorsorglich in Zusammenhanh mit dem Coronavirus abzusagen. Ein generelles Verbot der Stadt Oldenburg aufgrund von Corona gibt es bis jetzt (Stand 14.03.2020 | 12:00) noch nicht, gleichwohl will die MÄNNERFABRIK weder Besucher noch Mitarbeiter unnötigen Gefahren aussetzen. Folgende Mitteilung hat die Männerfabrik für Euch:

Liebe Männer.

Wir bedauern mitzuteilen, dass wir unsere MÄNNERFABRIK am 21. März 2020 absagen. Wir kommen damit einer behördlichen Entscheidung zuvor. Die Entscheidung haben wir gemeinsam im Team getroffen. Wir meinen, für Euch und uns die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Wir brechen lieber jetzt unsere Vorbereitungen ab und hoffen, im April wieder für Euch da zu sein. Bis dahin bleibt gesund und achtet aufeinander. Eure MÄNNERFABRIK

 

www.männerfabrik.de