Queerotics: Kino der Gelüste (LGTBQI*) | 30.11.

Queer Film Festival Oldenburg

Lesbisch schwul trans* queer-feministisches Pornokino

Samstag, 30. November

22:00 Uhr | im Cine k

Dieses Jahr präsentieren wir euch lesbisch schwul trans* queer-feministisches Pornokino. Mit Neugier und einer gewissen Portion Lust schauen wir gemeinsam ganz unterschiedliche erotische Kurzfilme: mal laut oder leise, mal abgedreht oder realitätsnah, mal humorvoll oder hart, aber immer selbstbestimmt, sinnlich und suchend. Durch den Kurzfilmabend begleiten euch Marianne Hamm (Sexualpädagogin und Geschlechterwissenschaftlerin) und Moritz Zeising (arbeitet kritisch an seiner Männlichkeit und engagiert sich im Autonomen Schwulenreferat). Für alle die besonders neugierig sind gibt es auf der Homepage eine kurze Übersicht über die Pornos.

Eintritt ab 18 Jahren.