Cinema: „A Date for Mad Mary“ am 15. Dezember

Als Mary nach einem kurzen Aufenthalt im Gefängnis nach Hause zurückkehrt, hat sich alles verändert. Ihre beste Freundin Charlene steht kurz vor der Hochzeit, der Mary als Trauzeugin beiwohnen soll. Und wenn es nach der Heimkehrerin geht, am liebsten in Begleitung – doch ihre Freundin ist der Überzeugung, dass sie vermutlich kein Date finden wird. Mary ist entschlossen, ihr das Gegenteil zu beweisen.

 

15. Dezember

20:30 Uhr

Die Queerfilmnacht im CITY 46

 

 

Regie: Darren Thornton

Irland 2016

82 Min., OmU

 

Das könnte auch interessant sein: